Der Gedichtladen

Gedanken aus dem Leben, für das Leben

Kolumne

Paris

Paris Das Flugzeug sollte von Schönefeld starten. Der Laderaum war frei zugänglich und ich hatte irgendwie keine Lust auf Amerika. Über Kofferberge hinweg wurde das Essen herausgesucht, das aus quadratischen Tortenstücken bestand. Ich kostete schon mal eins und dann noch…
Mehr Lesen

Beinahe …

Beinahe … Beinahe wäre ich auf dem ersten Arbeitsmarkt angekommen. Als ich einmal eine geschützte Werkstatt sah und das betreute Wohnen, kamen mir die Tränen. Der Supermarkt, sie kennen mich da schon von Kindesbeinen an, wollte mich nehmen. Sie würden…
Mehr Lesen