Der Gedichtladen

Gedanken aus dem Leben, für das Leben

Kolumne KW 21 2019 „Was ist ein SFZ?“

Was ist ein SFZ?

Wir haben an unserer Schule zwei Abkürzungen kreiert, die eine ist SFZ, was ein Schülerforschungszentrum meint, und die andere ist JIA, die für Junior Ingenieur Akademie steht. Beide Einrichtungen verfolgen das Ziel, Jugendliche an naturwissenschaftliche Aufgaben heranzuführen, was auch an unserer Schule ganz gut gelungen ist. Natürlich könnte man sich noch wünschen, dass auch Schüler anderer Schulen zu uns kommen, aber das ist auch ein logistisches Problem. Man kann den Eltern nicht zumuten, ihr Rangen noch zu einem weiteren Termin in der Woche zu fahren und die Jüngeren können sich ja noch nicht frei bewegen.

Wenn sich das SFZ zum Tag der offenen Tür der Schule im Januar immer vorstellt, ist die Resonanz immer riesig. Für viele ist es eines der Argumente, sich für die Paula zu entscheiden, wie ja überhaupt das Konzept der Gesamtschulen sehr beliebt ist.

Der JIA Kurs, der in der neunten und zehnten Klasse als Wahlpflichtfach angeboten wird, findet auch regen Zuspruch, und in der zehnten gibt es dann noch eine Auswahl von Schülern, die im SFZ speziell angeleitet werden. Da entsteht dann so manches Jugend forscht Projekt, und dieses Jahr waren alle damit erfolgreich, wovon ein Landessieg und zwei dritte Plätze im Landeswettbewerb zeugen.

Am Dienstag, den 28. Mai um 19 Uhr wird in der Bibliothek in Zeuthen, in der Dorfstraße 22, eine Ausstellung eröffnet, auf der 14 erfolgreiche Jugend forscht Projekte ausgestellt werden. Sogar der Bürgermeister hat sich zu diesem Event angesagt und es werden noch viele andere Ehrengäste erwartet, aber es geht natürlich vor allem um die Jugendforscher und deren Eltern und Verwandte, die alle herzlich eingeladen sind. Eine musikalische Umrahmung wird es durch das JAFF Flötenseptett geben. Natürlich ist auch für Erfrischungen und einen kleinen Snack gesorgt.

Für die Finanzierung bedanken wir uns schon jetzt beim Förderverein der Schule.

Christian Rempel in Zeuthen, den 27.5.2019